VIVA+ – das Plus an Lebensqualität

Die VIVA+ Gesundheitswoche Prävention an der Herbstmesse Solothurn HESO findet dieses Jahr nicht statt. Es hätte ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm auf Sie gewartet:

Duftsäulen, Kohlenmonoxid-Atemtest, Belastungstest für betreuende Angehörige, Messung der Sehschärfe, Atem-Alkoholtest, Demenz-Parcours, Gleichgewichtstest, Wirbelsäulentest, Test des Allergierisikos (Pricktest), Messung der Körperzusammensetzung und ein Diabetesrisikotest wären auf dem Programm gestanden.

Die abgesagte VIVA+ Gesundheitswoche Prävention 2020 wurde von folgenden Organisationen geplant: aha! Allergiezentrum Schweiz, Alzheimer Solothurn, Entlastungsdienst Schweiz Region Aargau-Solothurn, Fachstelle für Suchtprävention und Gesundheitsförderung der PERSEPKTIVE Region Solothurn-Grenchen, Fokus-plus Fachstelle Sehbehinderung, Lungenliga Solothurn, Pro Senectute Kanton Solothurn, Rheumaliga Solothurn, Schweizerische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie SGAI, Solothurner Spitäler AG (soH), Spitexverband Kanton Solothurn.

Wir wünschen Ihnen alles Gute  und hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder eine VIVA+ Gesundheitswoche Prävention an der HESO geben wird.

Abgesagtes Programm 2020